ControllerBOX - <p>ENERGIELIEFERANTEN & -ABRECHNER</p>

ENERGIELIEFERANTEN & -ABRECHNER

slideImage

Lösung

Die Softwarelösung für Energielieferanten & -abrechner

Mit der ControllerBOX ist es möglich, die Zähler zentral in einer Eingabemaske zu erfassen. Hinter jedem Zähler kann eine Struktur hinterlegt werden, welche eine Plausibilitätsprüfung sofort nach der Eingabe möglich macht. Die Zählerwerte können automatisiert über Schnittstellen vom Zähler direkt in die ControllerBOX übernommen werden. Somit können Zählerstände tagesaktuell abgelesen, kontrolliert und ausgewertet werden.

Abbildung: Jahresübersicht der Zählerstände

slideImage

Weiters können hinter jedem Zähler Kunden- oder Lieferantenverträge hinterlegt werden - daraus werden manuell oder automatisch Ausgangs- und Eingangsbelege generiert. Die Energierechnung kann je nach Form – tatsächlich verbrauchte Leistung oder pauschal als Abschlagszahlung – erstellt werden. Die ControllerBOX hilft von der monatlichen Verrechnung bis zur jährlichen Endabrechnung. Wenn mehrere Firmen in einem Verbund kooperieren, ist die komplette Auswertung bzw. Steuerung mit der ControllerBOX möglich. Stellen diese Firmen untereinander Rechnungen, werden automatisiert Gegenbelege generiert.

Abbildung: Zählerwechsel jeder Anlage

slideImage

Mit Berichtsgeneratoren können individuell für die Energieleistungen spezifische Auswertungen aufgebaut werden, um den Produktionsprozess der einzelnen Anlagen im Überblick zu haben und planen und steuern zu können. Definierte Kennzahlen können in individuellen Zeiträumen in Echtzeit angezeigt werden. Zusätzlich ist es möglich, jedes Modul der ControllerBOX zu aktivieren. Die Module umfassen z.B. die Lagerverwaltung, Einkäufe, Verkäufe, Kundenverwaltungen, Dienstpläne, Stammdatenverwaltung, Kapazitäts- und Aufgabenplanung.

Abbildung: Fütterung einer Biogasanlage